Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Um Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Informationen bereitstellen zu können, werden auf dieser Website mithilfe von Cookies Informationen über Sie und Ihr Nutzungsverhalten gesammelt und gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihrem Computer oder sonstigen Geräten zur Internetnutzung abgelegt werden. Ihr Webbrowser sendet diese Cookies bei jedem Besuch an die Website zurück. Dies ermöglicht es uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Informationen bzgl. Ihrer Präferenzen, zu speichern. Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Funktionsweise finden Sie unter: https://www.aboutcookies.org/ Bei jedem Besuch unserer Website werden mithilfe der Cookies und anderen Technologien Informationen gespeichert. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer hier beschriebenen Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen

Close
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom heiligen Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Malteserorden

MENUMENU

Aktuelles

  • 01/11/2017

    01. November – Allerheiligen

    Um sich der Heiligen und Märtyrer zu besinnen, führte man im Osten bereits im 4. Jahrhundert jährliche Gedenktage ein (jeweils an ihren Sterbetagen). Da es aber mit fortschreitender Zeit unmöglich schien, jedem der Heiligen einen eigenen Tag des Gedenkens zu widmen, wurde Allerheiligen als Fest geschaffen.

    Mehr
  • 26/10/2017

    Nachruf + Parzival (Percy) Pachta-Rayhofen

    Die traurige Nachricht, daß unser Percy Pachta, Malteser der ersten Stunde, knapp nach seinem 90. Geburtstag von seinem Herren heimgeholt wurde, trifft den Orden und seine Werke wie ein Keulenschlag. Als ganz junger Freiwilliger hat er 1956 mit vielen anderen intensiv an der Flüchtlingsbetreuung während und nach dem ungarischen Volksaufstand mitgearbeitet. Er war Gründungsmitglied der [...]

    Mehr
  • 26/10/2017

    26. Oktober – Österreichischer Nationalfeiertag

    Der Nationalfeiertag in Österreich existiert in seiner heutigen Form seit 1965. Gefeiert wird er jedes Jahr am 26. Oktober. Zuvor gab es von 1919 bis 1933 den 12. November als Nationalfeiertag zum Gedenken an die Entstehung der ersten österreichischen Republik. Danach wechselte das Datum von 1934 bis 1945 auf den 1. Mai auf das Proklamationsdatum der Verfassung des Ständestaates

    Mehr
  • 24/10/2017

    10. Friedesgebet im Wiener Stephansdom – 24.10.2017

    Herzliche Einladung zum 10. Friedensgebet im Wiener Stephansdom 24. Oktober 2017, ab 16.00 Uhr mit Kardinal Christoph Schönborn, Kardinal Ernest Simoni, Marija Pavlovic-Lunetti, P. Marinko Sakota OFM, Hubert Theler, Magnus MacFarlane-Barrow, der Gemeinschaft Cenacolo und zahlreichen Glaubenszeugen. Musikalische Gestaltung: Mag. Margit Cerny Violine: Melinda Dumitrescu, Chor und Instrumentalensemble Programm: 16.00 Uhr Lieder und Berichte, Zeugnisse und [...]

    Mehr
  • 21/10/2017

    21. Oktober – Seliger Karl, Kaiser von Österreich und König von Ungarn

    Ehren- und Devotions-Großkreuz-Bailli Karl von Habsburg-Lothringen, Erzherzog von Österreich, wurde am 17. August 1887 auf Schloss Persenbeug in Niederösterreich geboren. Er starb am 1. April 1922 in der Verbannung auf Quinta do Monte, Madeira, Portugal. Als sein Fest wurde der Tag seiner Vermählung, der 21. Oktober, mit Prinzessin Zita von Bourbon aus dem Hause Parma [...]

    Mehr
  • 16/10/2017

    16. Oktober – Welternährungstag

    Der Welternährungstag oder Welthungertag findet jedes Jahr am 16. Oktober statt und soll darauf aufmerksam machen, dass weltweit viele Millionen Menschen an Hunger leiden. Der 16. Oktober wurde als Tag ausgewählt, weil am 16. Oktober 1945 die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation FAO mit der Aufgabe, die weltweite Ernährung sicherzustellen, als Sonderorganisation der UNO gegründet wurde. Der [...]

    Mehr
  • 11/10/2017

    11. Oktober – Heiliger Johannes XXIII

    Ehrenkonventualkaplan und Bailli des Ordens Angelo Guiseppe Roncalli, der spätere Papst Johannes XXIII., „der gute Papst“, wurde am 25. November 1881 im Dorf Sotto il Monte, Italien, in eine arme, kinderreiche Bauernfamilie geboren. Da seine besondere Begabung früh auffällig wurde, durfte er das Seminar in Bergamo besuchen und wurde von dort zu weiteren Studien nach [...]

    Mehr
  • 09/10/2017

    Delegationsausflug nach Schloss Stettendorf am Wagram

    Es war einer der Höhepunkte in meiner Ausflugsserie. Die Besichtigung des Schlosses, die Großzügigkeit und den Mut der Besitzer Georg und Prof. Brigitte Stradiot zu erfahren, ein Schloss zum Leben zu erwecken. Georg Stradiot machte eine ausführliche Führung durch alle Räume des Schlosses. Die Jause fand im Freskensaal statt, musikalisch von Hr. Meilinger begleitet auf [...]

    Mehr
  • 08/10/2017

    08. Oktober – Heiliger Hugo (Ordensprior)

    Hugo wurde um 1168 in Alessandria (Italien) geboren. Nach längerem Dienst im Hl. Land wurde er zum Meister der Kommende St. Johannes in Genua gewählt. Im dort angeschlossenen Siechenhaus widmete er sich, ausgestattet mit wunderbaren Gaben zur Beherrschung der Naturelemente, den Werken der Nächstenliebe. Er starb vermutlich im Jahr 1233. Die Legenden um sein Heil- [...]

    Mehr
  • 07/10/2017

    07. Oktober – Unsere liebe Frau von Sieg – Unsere Liebe Frau vom Rosenkranz

    Die Muttergottes wurde seit dem Hochmittelalter als Maria, Hilfe der Christen (Maria Auxiliatrix), verehrt und das Motiv der Obsiegerin über die Sünde findet sich im Glaubenssatz der Unbefleckten Empfängnis und als Siegreiche Königin der Welt. In den Türkenkriegen nennt Papst Pius V. (Papst 1566–1572) die heilige Maria Obsiegerin gegen die Türken, und im Besonderen nach [...]

    Mehr
  • 06/10/2017

    Informationsabend Ausbildung Malteser Tirol

    Anmelden, kommen, Freunde mitbringen - MALTESER werden - HELFEN! Wir suchen DICH! Miteinander für einander - Mit traditionellem Verantwortungsbewusstsein und modernem Selbstverständnis für den Dienst am Nächsten, bieten die Malteser vom Katastrophenschutz über Krankentransport, Rettungs‐ und Notarztdienst, persönliche Betreuungsdienste für Behinderte, Alten‐ und Krankendienste, regelmäßige Wallfahrten und abwechslungsreiche Ausflüge für kranke und behinderte Menschen, ein [...]

    Mehr
  • 05/10/2017

    Informationsabend Ausbildung Malteser Steiermark

    Anmelden, kommen, Freunde mitbringen - MALTESER werden - HELFEN! Wir suchen DICH! Miteinander für einander - Mit traditionellem Verantwortungsbewusstsein und modernem Selbstverständnis für den Dienst am Nächsten, bieten die Malteser vom Katastrophenschutz über Krankentransport, Rettungs‐ und Notarztdienst, persönliche Betreuungsdienste für Behinderte, Alten‐ und Krankendienste, regelmäßige Wallfahrten und abwechslungsreiche Ausflüge für kranke und behinderte Menschen, ein [...]

    Mehr
  • 05/10/2017

    05. Oktober – Seliger Petrus Pattarini von Imola

    Petrus wurde um das Jahr 1250 in Imola in die Familie der Herzöge von Linasio geboren. Er war als fähiger Rechtsgelehrter bekannt, der 1297 während des Investiturstreits zwischen den Guelfen (den Anhängern des Papstes) und den Ghibelinen (den Anhänger des Kaisers) vermittelte. Als Ritter unseres Ordens wurde er in Rom zum Großprior gewählt. In Florenz [...]

    Mehr
  • 04/10/2017

    04. Oktober – Heiliger Franz von Assisi

    Franz von Assisi war der Gründer des Ordens der Franziskaner und wird als Heiliger verehrt. Franz von Assisi wurde im Jahre 1181 in Assisi als Sohn reicher Tuchhändler geboren. Durch das Vermögen seiner Eltern konnte Franz eine gute Ausbildung genießen. Er lernte sehr früh das Lesen, Schreiben und Rechnen und wandte sich der Religion zu. [...]

    Mehr
  • 03/10/2017

    MALTESER Care auf der 6. BezirksseniorInnenmesse im Amtshaus Wieden

    MALTESER Care - 6. Wiedner BezirksseniorInnenmesse Besuchen Sie unseren Informationsstand auf der BezirksseniorInnenmesse Wieden und informieren Sie sich zu den Themen die Ihre "Individuelle Pflege und Betreuung zu Hause" betreffen - das kompetente Team von > MALTESER Care < berät Sie gerne. Frau DGKP Ilse Hummer, Pflegedienstleiterin von MALTESER Care, lädt Sie zu ihrem Vortrag [...]

    Mehr
  • 02/10/2017

    MALTESER auf einem Roadtrip durch Slowenien

    Am Donnerstag, dem 14.September, machten sich 8 Malteser zusammen mit 5 Betreuten auf den Weg in das schöne Slowenien. Auch wenn die Wetterprognose alles andere als berauschend war, ließen wir uns davon nicht die gute Stimmung verderben. Als Erstes stand gleich die Hauptstadt Sloweniens, Ljubljana, auf dem Programm. Nach dem ersten Regenguss, den wir mit [...]

    Mehr
  • 01/10/2017

    01. Oktober – Heilige Thérèse von Lisieux

    Heuer feiern wir am 1. Oktober den 120. Todestag und das 20. Jahr nach ihrer Erhebung zur Kirchenlehrerin. Die Karmeliten in Wien laden zur Mitfeier in die Karmelitenkirche und KarmelZentrum, 1190 Wien, Silbergasse 35 ein. Thérèse von Lisieux (* 2. Januar 1873 in Alençon, Frankreich; † 30. September 1897 in Lisieux, Frankreich), eigentlich Thérèse de [...]

    Mehr
  • 29/09/2017

    Die erste CD, gespielt auf der restaurierten Sonnholz-Orgel

    Die erste CD, gespielt auf der restaurierten Sonnholz-Orgel (Gottfried Sonnholz vor 1767 - Orgelbau Karner 2017), mit Domorganist Konstantin Reymaier kann für EUR 15,-- erworben werden: +) nach den Gottesdiensten in der Sakristei +) in der Kanzlei des Souveränen Malteser-Ritter-Orden, 1010 Wien, Johannesgasse 2 +) per Mail an smom@malteser.at Hörproben auf unserer Homepage unter: http://bit.ly/2heCthd

    Mehr
  • 27/09/2017

    MALTESER Sommerlager in Podersdorf – Spass im Wasser

    18 Kinder und Jugendliche fanden sich im September zum bereits vierten Malteser Sommerlager des Bereichs Burgenland in Podersdorf am Neusiedlersee ein. Quartier wurde wie gewohnt beim Hotel Seewirt bezogen, wo sich Familie Karner und ihr Team stets rührend um die Malteser und deren Schützlinge kümmern. Auch diesmal waren ein paar schutzbedürftige Kinder dabei, die vor [...]

    Mehr
  • 25/09/2017

    Reise nach Transsylvanien „Auf den Spuren von Vlad Tepes“

    16 Monate: so lange dauerte es von der Idee bis zur Durchführung. Im August war es endlich so weit. 7 Pilger, 9 Betreute und 14 Malteser trafen sich am Flughafen Wien. Treffpunkt war um 8 Uhr. Unser Erstes Ziel: Bukarest. Die Stadt hinter uns lassend führte unser erster Weg ins Kloster des Ordens der "Unbeschuhten [...]

    Mehr
  • 23/09/2017

    23. September – Heilige Zacharias und Elisabeth

    Eltern des heiligen Johannes des Täufers „Zur Zeit des Herodes, des Königs von Judäa, lebte ein Priester namens Zacharias, der zur Priesterklasse Abija gehörte. Seine Frau stammte aus dem Geschlecht Aarons; sie hieß Elisabet. Beide lebten so, wie es in den Augen Gottes recht ist, und hielten sich in allem streng an die Gebote und [...]

    Mehr

Souveräner Malteser-Ritter-Orden

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | Telefon: +43 1 512 72 44 | E-Mail: smom@malteser.at