Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom heiligen Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Malteserorden

MENUMENU

MALTESER Kinderhilfe

Das  HILDE UMDASCH HAUS soll ein Ort der Geborgenheit, Ruhe, Entspannung, Begleitung, der Würde, aber vor allem auch des Lebens sein. Die Bedürfnisse der erkrankten Kinder und ihrer Familien stehen für uns im Mittelpunkt. Mit dem HILDE UMDASCH HAUS wird erstmals in Österreich ein völlig neuartiges Pflege- und Betreuungskonzept realisiert. Das Haus bietet Platz für 10 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einer lebensverkürzenden Diagnose, bei denen hochkomplexer Pflegebedarf gegeben ist.

Die » Malteser Kinderhilfe «, eine gemeinnützige GmbH, betreibt das Haus und wurde speziell zu diesem Zweck vom » Verein Haus Malta «, der als rechtlicher Träger fungiert, gegründet und steht unter dem Dach des » Souveränen Malteser Ritter Ordens «.

Malteser Kinderhilfe GmbH
Stefan-Fadinger-Straße 34
3300 Amstetten

Mobil: +43-664-88 11 37 21
Tel.: +43-7472-98201
Fax: +43-7472-98201-50

E: office@malteser-kinderhilfe.at
I: www.malteser-kinderhilfe.at

Siehe auch www.malteser.care

Stellungnahme der Geschäftsführung der Malteser Kinderhilfe zum ORF Beitrag vom 15.2.2018 (Sendung „konkret“)

Der ORF hat am 15. Februar in der Sendung „konkret“ über das Schicksal von Maria, einer drei-jährigen Hospizpatientin des Hilde Umdasch Hauses, berichtet, zudem wir wie folgt Stellung nehmen:

Seit eineinhalb Jahren lebt Maria, ein heute dreijähriges Palliativkind, das unter einer komplizierten Infektionskrankheit leidet, bei uns im Hilde Umdasch Haus. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Malteser Kinderhilfe und des Hilde Umdasch Hauses haben in dieser Zeit alles getan, um dem Kind nicht nur die notwendige Pflege und Betreuung zukommen zu lassen, sondern ihm auch soweit als möglich ein echtes Zuhause zu schaffen.

Die ganze Stellungnahme lesen Sie hier!

Souveräner Malteser-Ritter-Orden

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | Telefon: +43 1 512 72 44 | E-Mail: smom@malteser.at