Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom heiligen Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Malteserorden

MENUMENU

Nachrichten

Aon Empower Results Day 2018 – Ein Tag im Zeichen des sozialen Engagements weltweit

29/06/2018 


Wien (OTS)Corporate Social Responsibility ist integraler Bestandteil der Unternehmenskultur von Aon, dem weltweit führenden Berater für Risikomanagement und Versicherungslösungen. Jedes Jahr steht allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit am „Empower Results Day for Communities“ ein Tag für ehrenamtliches, karitatives und soziales Engagement zur Verfügung. Aon Austria beteiligt sich an der weltweiten Konzerninitiative an allen österreichischen Standorten mit unterschiedlichsten Hilfsprojekten.

Aon setzt mit seinem Corporate Social Responsibility Engagement am jährlichen Empower Results Day seit vielen Jahren weltweit ein starkes Signal zu Gunsten sozialer Einrichtungen und hilfsbedürftiger Menschen. Insgesamt beteiligen sich 2018 Aon Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus über 59 Ländern mit über 200 Charity-Projekten an der Initiative.

Gesellschaftliches und soziales Engagement ist gerade in Zeiten wie heute wichtiger denn je und sollte nicht nur auf den Schultern von NGOs, Vereinen oder freiwilligen Helfern und Hilfseinrichtungen lasten“, sagt Mag. Helmut Geil, CEO Aon Austria. „Als Unternehmen haben wir auch eine große Verantwortung und es erfüllt mich mit besonderem Stolz, dass wir heuer erstmals österreichweit an allen Aon Standorten aktiv engagiert sind und unterschiedlichste regionale Projekte unterstützen“, ergänzt Geil.

Österreich-Aktivitäten am Empower Results Day in den einzelnen Bundesländern

In Wien startet das Aon Team eine Blutspendenaktion mit dem Österreichischen Roten Kreuz. Zusätzlich verbringen einzelne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Zusammenarbeit mit dem Malteser Orden einen Tag gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern des Seniorenheims Haus Malta und machen deren Alltag mit Spielen, Bewegung und guten Gesprächen zu einem besonderen Tag.

In Niederösterreich unterstützt das Aon Team in Amstetten das jährliche Sommerfest für die Malteser Kinderhilfe im Hilde Umdasch Haus. Dort werden Kinder mit lebensverkürzenden Erkrankungen betreut.

In Oberösterreich steht der Empower Results Day ganz im Zeichen des Sports. Das Linzer Aon Team hilft und betreut beeinträchtigte Segler im Rahmen der Special Olympics am Attersee.

In der Steiermark gibt es einen gemeinsamen Kinonachmittag für pflegebedürftige Senioren aus dem Bereich „Betreutes Wohnen“ der Elisabethinen in Zusammenarbeit mit dem Malteser Hospitaldienst Austria.

Das Kärntner Aon Team mit Sitz in Spittal an der Drau hat sich für ein regionales Engagement zu Gunsten des „Sozialhilfeverbandes Spittal“ entschieden und wird tatkräftig unterstützend einen Tag im Altenwohn- und Pflegeheim Marienheim verbringen.

In Vorarlberg (Lustenau) unterstützen Aon Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zwei Projekte in Zusammenarbeit mit der Caritas zu Gunsten von Menschen mit Beeinträchtigung. Gemeinsam stehen unter anderem kreatives Arbeiten mit Ton, Weiden flechten, oder Gartenarbeit am Programm.

In Salzburg sammelt das Aon Team unterstützend für den Malteser Orden Erfahrung beim Gestalten eines Deutsch- und Konversationskurses für Menschen mit Migrationshintergrund.

Am Aon Standort in Saalfelden wird ein Aktionstag zu Gunsten des Vereins „Geben für Leben(Leukämiehilfe Österreich) initiiert und gemeinsam mit dem Österreichischen Roten Kreuz umgesetzt. Dabei geht es darum, Stammzellenspenden für Leukämie-kranke Menschen zu organisieren und in der Region möglichst breit auf das Thema aufmerksam zu machen.

Auch in Innsbruck hat man sich der Aktion „Geben für Leben“ angeschlossen, um die Datenbank der möglichen Stammzellenspender in Österreich zu erweitern.

„Dieser Tag ist ein besonderer Tag für uns“, streicht Mag. Helmut Geil hervor. „Die Erfahrungen, die unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen dieser Projekte sammeln, sind Erfahrungen und Begegnungen für´s Leben und dafür, worauf es im Leben abseits unseres tagtäglichen Business Alltags auch wirklich ankommt.“

Die MALTESER bedanken sich bei AON für die Unterstützung. Die Mitarbeiter/Innen waren eine große Hilfe bei den Projekten, es war eine spannende Erfahrung und es haben sich gute Gespräche, ebenso wie interessante neue Kontakte ergeben. Eine großartige Initiative die hoffentlich viele Nachahmer findet. Wir freuen uns auf zahlreiche, gut geplante, Social Days.

Über Aon

Aon ist ein führendes globales Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Risiko-, Altersvorsorge- und Gesundheitslösungen anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, Zukunft gemeinsam zu verstehen. Dafür engagieren sich in 120 Ländern 50.000 qualifizierte Mitarbeiter – davon rund 400 an 9 Standorten in Österreich. Internationales Know-how, in Verbindung mit lokaler Verankerung, bringt den entscheidenden Mehrwert für Kunden.

Weiterführende Informationen unter:

www.aon-austria.at
www.aon.com
Pressetext

Social Day in Deutschland – rund 50 Unternehmen stellen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Dienst frei um helfen zu können: „Mein Tag für andere“

Souveräner Malteser-Ritter-Orden

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | Telefon: +43 1 512 72 44 | E-Mail: smom@malteser.at