Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Um Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Informationen bereitstellen zu können, werden auf dieser Website mithilfe von Cookies Informationen über Sie und Ihr Nutzungsverhalten gesammelt und gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihrem Computer oder sonstigen Geräten zur Internetnutzung abgelegt werden. Ihr Webbrowser sendet diese Cookies bei jedem Besuch an die Website zurück. Dies ermöglicht es uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Informationen bzgl. Ihrer Präferenzen, zu speichern. Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Funktionsweise finden Sie unter: http://www.aboutcookies.org/ Bei jedem Besuch unserer Website werden mithilfe der Cookies und anderen Technologien Informationen gespeichert. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer hier beschriebenen Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen

Close

MALTESER Flüchtlingshilfe

Seit Juli 2015 sind die MALTESER österreichweit in der Flüchtlings- und Integrationshilfe tätig. Beispielsweise an den Grenzen, in Erstaufnahmezentren, wo täglich hunderte Notschlafstellen bereit gestellt werden, oder den Bahnhöfen, wird administrativ, strategisch und in der medizinischen Versorgung geholfen. Immer wieder ist die größte Hilfe, für die oft verunsichterten Menschen wenn sie in Österreich ankommen, ihnen das Gefühl von Sicherheit und des Willkommenseins zu vermittelt: MALTESER helfen dort, wo Not ist.

Auch international laufen die Hilfsprogramme auf Hochtouren: » http://www.malteser-international.org/en/home/home.htm «

Die Aktivitäten der Integrationshilfe wachsen stetig, immer in Anlehnung an die aktuellen Bedürfnisse und Rahmenbedingungen. Das Spektrum ist, dank des großen Engagements unserer ehrenamtlichen Mitglieder, schon heute breit gefächert und reicht von Deutschkursen, bis hin zu regelmäßigen Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen.

Mit der Kooperation MALTESER & NIUVOX ist uns wirklich etwas Außergewöhnliches gelungen. Niuvox entwickelte Lernkarten die ein spielerisches Annähern von Menschen verschiedener Sprache ermöglichen. Besonders für die in ganz Österreich stattfindenden MALTESER Deutschkurse, finden die Lernkarten großen Anklang.

Mehr Informationen finden Sie » hier «!

Die MALTESER Deutsch-Konversationskurse für die Syrisch-Orthodoxen Gemeinden in Wien werden an folgenden Kursorten abgehalten:

Notre Dame de Sion, 1070 Wien, Burggasse 37
Termine:
14./21./28.01.2017
18./25.02.2017
04./11./18./25.03.2017
01./08./22./29.04.2017
06./27.05.2017
03./17./24.06.2017

„Edith Stein Haus“ KHG Wien, 1070 Wien, Burggasse 37
Termine:
13./20.05.2017
10.06.2017

Eine herzliche Einladung finden Sie » hier! «

Für unsere weitere Flüchtlingshilfe sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen!

Alle Spenden unter dem Kennwort „Flüchtlingshilfe“ werden ausschließlich Projekten zweckgewidmet, die von der öffentlichen Hand nicht finanziert oder unterstützt werden, wie z.B. unsere Arbeit mit unbegleiteten Minderjährigen.

Spenden-Konto

IBAN: AT65 2011 1800 8087 0800

BIC: GIBAATWW

Lautend auf MALTESER Hospitaldienst – Kennwort „Flüchtlingshilfe“

Bitte bewahren Sie den Einzahlungsbeleg für Ihre Steuererklärung bzw. Ihren Jahresausgleich auf! Reg.-Nr.: SO 1352

MALTESER Flüchtlingshilfe

A-1010 Wien, Johannesgasse 2
T +43 / 1 / 512 72 44
F: +43 / 1 / 513 92 90
E: 
smom@malteser.at

 „Flüchtlingshilfe”: Spenden hilft und Ihre » Spende ist steuerlich absetzbar «

Souveräner Malteser Ritterorden

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | Telefon: +43 1 512 72 44 | E-Mail: smom@malteser.at