Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Um Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Informationen bereitstellen zu können, werden auf dieser Website mithilfe von Cookies Informationen über Sie und Ihr Nutzungsverhalten gesammelt und gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihrem Computer oder sonstigen Geräten zur Internetnutzung abgelegt werden. Ihr Webbrowser sendet diese Cookies bei jedem Besuch an die Website zurück. Dies ermöglicht es uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Informationen bzgl. Ihrer Präferenzen, zu speichern. Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Funktionsweise finden Sie unter: https://www.aboutcookies.org/ Bei jedem Besuch unserer Website werden mithilfe der Cookies und anderen Technologien Informationen gespeichert. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer hier beschriebenen Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen

Close
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom heiligen Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Malteserorden

MENUMENU

Nachrichten

2. MALTESER Kinderhilfelauf in Amstetten – Spendenübergabe

07/11/2018 


Fotocredit: Mostropolis

Auch die 2. Auflage des Kinderhilfelaufs Amstetten, welcher Ende September stattfand, war ein voller Erfolg. Nicht nur weil das Starterfeld von 2.000 TeilnehmerInnen „geknackt“ wurde, sondern weil sich auch das Spendenergebnis sehen lassen kann . Egal ob laufend, walkend oder spazierend – die ganze Stadt war auf den Beinen um mit dem Startgeld, den Mitteln der Sponsoren vorab und den freiwilligen Spenden vor Ort schwer kranken Kindern sowie Jugendlichen und deren betroffenen Familien Schmerz und Leid zu lindern.

Reinhard Gruber und Daniel Punz vom Heil & Sport Praxis-Team durften deshalb mit Stolz, im Beisein von zahlreichen Unterstützern und Sponsoren sowie Vertretern der Stadtgemeinde Amstetten, einen Spendenscheck in Höhe von € 21.262,74 an die Geschäftsführerin und Hausleiterin des Hilde Umdasch Hauses der Malteser Kinderhilfe in Amstetten Frau Mag. Petra Hellmich, MA., übergeben.

Erich Berger und sein Gastro-Team setzten noch ein Schäufelchen drauf und trugen mit weiteren € 3.100,- zu einer rekordverdächtigen Spendensumme bei.

Auch Bgm. Ursula Puchebner und Sportstadtrat Vzbgm. HR Mag. Michael Wiesner waren sichtlich gerührt und überrascht, welch hohe Summe erzielt werden konnte, und freuen sich schon jetzt auf die Fortsetzung am 29. September 2019.

Quelle: mostropolis.at

Souveräner Malteser-Ritter-Orden

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | Telefon: +43 1 512 72 44 | E-Mail: smom@malteser.at