Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Um Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Informationen bereitstellen zu können, werden auf dieser Website mithilfe von Cookies Informationen über Sie und Ihr Nutzungsverhalten gesammelt und gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihrem Computer oder sonstigen Geräten zur Internetnutzung abgelegt werden. Ihr Webbrowser sendet diese Cookies bei jedem Besuch an die Website zurück. Dies ermöglicht es uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Informationen bzgl. Ihrer Präferenzen, zu speichern. Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Funktionsweise finden Sie unter: https://www.aboutcookies.org/ Bei jedem Besuch unserer Website werden mithilfe der Cookies und anderen Technologien Informationen gespeichert. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer hier beschriebenen Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen

Close
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom heiligen Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Malteserorden

Nachrichten

Flüchtlingshaus Ziedlergasse schließt seine Tore

30/06/2017 


OTS0118 5 CI 0305 JOH0001 II                          Fr, 30.Jun 2017

Flüchtlinge/Soziales/Gesellschaft/Integration/Wien

Flüchtlingshaus Ziedlergasse schließt seine Tore

Utl.: Ende Juni schließt das Johanniter-Flüchtlingsquartier in Liesing seine Tore. Damit geht ein Kapitel in der Flüchtlingshilfe der Johanniter zu Ende.

Wien (OTS) – Mit Ende Juni schließen die Johanniter – wie geplant – das Flüchtlingsquartier in der Ziedlergasse in Wien-Liesing und damit das dritte und letzte Übergangsquartier, dass die Johanniter in Wien seit Ende 2015 als temporäre Einrichtung betrieben haben. Am 30. Juni übersiedeln die letzten vier BewohnerInnen in private Unterkünfte oder in reguläre Grundbetreuungseinrichtungen anderer Hilfsorganisationen. „Nach anfänglichen Bedenken der Bevölkerung haben wir zahlreiche Unterstützer gefunden, die einen wertvollen Beitrag zur Integration der Flüchtlinge geleistet haben. Ihnen gebührt unser Dank und höchster Respekt!“, sagt Johanniter-Präsident Johannes Bucher. Insgesamt wurden rund 1.000 Asylwerber von 56 Mitarbietern und 247 Ehrenamtlichen bei ihren ersten Schritten zur Integration begleitet – in enger Zusammenarbeit mit der öffentlichen Hand, anderen Hilfsorganisationen, Kirchen, gesellschaftlichen Initiativen und der Wirtschaft.  Besondere Unterstützung erhielten die Johanniter durch die Malteser, die Agenda Liesing, die Kinderfreunde, die Liesinger Pfarrgemeinden, die Bezirksvorstehung, die Polizei und die Kinderärzte im Bezirk. Zahlreiche Projekte und Initiativen, wie Deutschkurse, das Sprachcafé, psychosoziale Begleitung zur Traumabewältigung, Spielenachmittage, Ausflüge, Musikprojekte und vieles mehr konnten in dieser Zeit mit Hilfe von Spenden und Ehrenamtlichen umgesetzt werden. Mit der Schließung des Hauses in der Ziedlergasse beenden die Johanniter vorerst ihre Aktivitäten im Bereich der Flüchtlingshilfe. Weitere Projekte sind derzeit nicht geplant.

Beim Abschiedsfest kamen Johanniter-Mitarbeiter, Flüchtlingsbetreuer, Sozialarbeiter, Helfer und Ehrenamtliche sowie Unterstützer aus dem Bezirk zusammen, darunter Bezirksvorsteher Gerald Bischof, Andrea Krischke-Bischof, Pfarrer Zluwa von der Pfarre Neu Erlaa, Gabriele Bargher von der Agenda Liesing. Auch viele ehemalige Bewohner und Unterstützer nutzten die Gelegenheit Abschied zu nehmen.

Fotos für die Medienarbeit finden Sie unter:

https://www.johanniter.at/fotodownload/aktuell/

Rückfragehinweis:

Die Johanniter
Mag. Belinda Schneider
Kommunikation und Marketing
+43 1 470 70 30/5713 oder +43 676/83 112 813
presse@johanniter.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/609/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER

INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0118    2017-06-30/11:13

301113 Jun 17

Link zur Aussendung:

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20170630_OTS0118

Souveräner Malteser-Ritter-Orden

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | T: +43 1 512 72 44 | M: smom@malteser.at

X