Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Um Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Informationen bereitstellen zu können, werden auf dieser Website mithilfe von Cookies Informationen über Sie und Ihr Nutzungsverhalten gesammelt und gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihrem Computer oder sonstigen Geräten zur Internetnutzung abgelegt werden. Ihr Webbrowser sendet diese Cookies bei jedem Besuch an die Website zurück. Dies ermöglicht es uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Informationen bzgl. Ihrer Präferenzen, zu speichern. Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Funktionsweise finden Sie unter: https://www.aboutcookies.org/ Bei jedem Besuch unserer Website werden mithilfe der Cookies und anderen Technologien Informationen gespeichert. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer hier beschriebenen Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen

Close
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom heiligen Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Malteserorden

MENUMENU

Nachrichten

Gelungene Feier der Malteser und Johanniter

16/04/2013 


Rund 300 Teilnehmer kamen am Samstag im Wiener Stephansdom anlässlich des Jubiläumsjahres zusammen. Bischof Dr. Egon Kapellari und Superintendent Mag. Paul Weiland zelebrierten den ökumenischen Festgottesdienst an dem 86 Malteser- und 34 Johanniter-Ritter, zahlreiche Mitglieder der Ordens- und Hilfswerke sowie mehr als 100 Gäste, unter anderem der Militärkommandant von Wien Brig. Kurt Wagner, teilnahmen.
Vor 900 Jahren wurden mit der Bulle „Piae postulatio voluntatis“ durch Papst Paschalis II. der Gemeinschaft erste Rechte zugestanden. Superintendent Weiland sprach in der Predigt die Jahrhunderte währende Spiritualität an: „Bis heute ist unsere gemeinsame Aufgabe in der Gesellschaft die Verantwortung für den Nächsten, die Nächstenliebe. “
Die Ordens- und Hilfswerke präsentierten sich im Anschluss bei einer Leistungsschau auf dem Stephansplatz. „Ein gemeinsamer Rückblick, wie wir ihn heute begehen ist wichtig und ich freue mich, dass so viele Gäste gekommen sind. Wir stehen vor großen Herausforderungen im Dienst am Nächsten für deren gemeinsame Bewältigung dies ein wichtiger Auftakt war“, so Prokurator Norbert Salburg-Falkenstein.

Souveräner Malteser-Ritter-Orden

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | T: +43 1 512 72 44 | M: smom@malteser.at

X