Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom heiligen Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Malteserorden

Nachrichten

12.07. – Seliger Fra`David Gunston

12/07/2016 


Durch Parlamentsbeschluss (10.Mai 1540) hat Heinrich VIII. den Orden des Hl. Johannes in seinem Königreich unterdrückt.

Fra David wurde im Tower gefangen gehalten und wurde durch Parlamentsbeschluss 1541 zum Tod verurteilt, da er die königliche Autorität in religiösen Fragen ablehnte.

Am 12. Juli 1541 wurde er gehängt, gestreckt und gevierteilt.

Pius XI. hat ihn 1929 seliggesprochen.

Seliger Fra David, bitte für die Einheit der Kirche, für die Religionsfreiheit aller Menschen und den Orden und seine Mitglieder

Souveräner Malteser-Ritter-Orden

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | T: +43 1 512 72 44 | E: smom@malteser.at

X