Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom heiligen Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Order of Malta

MENUMENU

Nachrichten

12. Juni – Heilige Flora von Beaulieu

12/06/2018 


Die heilige Flora wurde um 1300 in Maurs, Frankreich geboren. Mit 13 legte sie ihre Gelübde im Konvent der Schwestern des Hl. Johannes von Jerusalem in Beaulieu, Frankreich, Diözese Cahors, (nördlich von Toulouse) ab. In diesem Konvent widmete sie sich vor allem der Sorge um Arme und Kranke im dem Konvent angeschlossenen Hospiz.
Sie hat sich der Sehnsucht nach der Liebe Gottes hingegeben und erlebte auch mystische Erfahrungen.

Sie starb 1347 und ihr Körper ist in der Kirche von Issendolus, Diözese Cahors beigesetzt.

Hl. Flora, während des größten Teils Deines Lebens auf Erden dientest Du den Armen und Kranken als Schwester des Ordens des Hl. Johannes von Jerusalem. Bitte für unseren Orden und unsere Ordensbrüdern und -schwestern, die für Arme und Kranke sorgen.

Souveräner Malteser-Ritter-Orden

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | Telefon: +43 1 512 72 44 | E-Mail: smom@malteser.at