Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom heiligen Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Order of Malta

Nachrichten

WAS FASTEN? Ein MALTESER Fastentipp!

14/02/2018 


Die Fastenzeit dauert 40 Tage (hierbei werden nur die Werktage, also keine Sonntage gezählt), beginnt mit Aschermittwoch (das ist somit der Mittwoch vor dem 1. Fastensonntag) und dauert bis Karsamstag.

Da jedoch in der Praxis auch die Sonntage als Fasttag zählen, sind es real betrachtet insgesamt 46 Tage der Fastenzeit. Die Sonntage wurden einst nicht mitgezählt, da stimmte die Rechnung.

Die Zahl 40 findet sich in vielen Bibeltexten. Die Ableitung dieser 40 Fastentage, geht auf die 40 tägige Gebets- und Fastenzeit von Jesus, nach der Taufe im Jordan zurück. Auch das Volk Israels verbrachte 40 Jahre in der Wüste. Weitere Ereignisse die 40 Tage andauerten, sind die Wanderung von Elia durch die Wüste und die Tage die Moses auf dem Berg Sinai verbrachte.

Fastenzeit und Passionszeit

Die Bezeichnung Fastenzeit ist mit dem kirchlichen Begriff „Passionszeit“ gleich zu setzen. Mit der Passionszeit wird die religiöse Verbundenheit dieser Zeit deutlicher. Denn mit ihr ist die Leidenszeit Jesu gemeint und dabei soll auf das Wirken Jesu und die Ausrichtung des menschlichen Lebens nach dem Handeln Jesu hingewiesen werden.

Fasching „CARNE VALE“ bedeutet übersetzt: „Fleisch leb wohl“!

Die Vorbereitungswochen während der Fastenzeit vor dem höchsten christlichen Fest Ostern haben eine lange Tradition, denn:

Im 2. Jht. bereitete man sich durch 2 tägiges Fasten auf Ostersonntag vor
Im 3. Jht. wurde die Fastenzeit auf die Karwoche ausgedehnt
Im 4. Jht. nennt das Konzil von Nizäa die Quadragese (40 tägigen Fastenzeit)

Die Fastenzeit soll uns auf Ostern (Ostersonntag) vorbereiten durch die Tauferinnerung (Taufvorbereitung) und Buße.
Fasten ist für viele Menschen mehr als nur Verzicht auf Essen. Fasten soll ein Zur-Ruhe-Kommen sein, eine Gelegenheit zur Besinnung aufs Wesentliche. Was Fasten bedeuten kann – wir haben zehn MALTESER Fastentipps zusammen gestellt:

1) Zigaretten-Fasten
2) Fleisch-Fasten
3) Kaffee-Fasten
4) Konsum-Fasten
5) Mobilität-Fasten
6) Schlechte Laune-Fasten
7) Verpackung-Fasten
8) Kommunikation-Fasten
9) Medien-Fasten
10) Computerspiel-Fasten

Souveräner Malteser-Ritter-Orden

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | Telefon: +43 1 512 72 44 | E-Mail: smom@malteser.at