Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom heiligen Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Order of Malta

MENUMENU

Nachrichten

MALTESER Straßensammlung 2017

07/12/2017 


MALTESER Straßensammlung 2017

Heute beginnt die Straßensammlung der MALTESER in Wien. Zahlreiche ehrenamtliche Mitglieder sowie Schüler des Schottengymnasiums werden bis 10. Dezember 2017 in den Wiener Einkaufsstraßen um Spenden für die Sozialdienste in Österreich und die Betreuung von Menschen mit Behinderungen, Alten, Kranken und Obdachlosen bitten.

Den Auftakt zur diesjährigen Sammelaktion bildeten Spendenbesuche bei Bundespräsident Alexander van der Bellen, Kardinal Christoph Schönborn, Altbischof Egon Kapellari, Bischof Wilhelm Krautwaschl, Außenminister Sebastian Kurz, Bundesminister Harald Mahrer, Bürgermeister Michael Häupl, Landtagspräsident Harry Kopietz, Generalsekretär Michael Linhart, Sozialminister Alois Stöger, Bezirksvorsteher Markus Figl, Stadtrat Kurt Hohensinner, Bürgermeister Siegfried Nagl und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer.

Die Straßensammlung zählt zu den wichtigsten Finanzierungsquellen der MALTESER. Die MALTESER freuen sich über jeden Euro, der in ihrer Sammelbüchse landet. Die Spenden kommen zu 100 Prozent den Bedürftigen zugute. Bitte helfen Sie mit!

Ein wichtiger Hinweis: Im Rahmen der MALTESER Straßensammlung wird ausschließlich auf öffentlichen Straßen und Plätzen, bzw. in öffentlichen Lokalen in Wien im Zeitraum vom 7.-10. Dezember gesammelt. Unsere Sammler haben entsprechend gekennzeichnete Metallbüchsen und können sich ausweisen.

MALTESER gehen nicht von Haus zu Haus, um Spenden zu erbitten! Sollte jemand unter diesem Vorwand bei Ihrer Haustüre klingeln, handelt es sich um Betrug – rufen Sie in diesem Fall bitte die Polizei.

Mehr Bilder der MALTESER Straßensammlung 2017 finden Sie in unserer Flickr-Datenbank.

Souveräner Malteser-Ritter-Orden

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | Telefon: +43 1 512 72 44 | E-Mail: smom@malteser.at